Warum den biobasierten Anteil Ihres Produkts messen?

Validierung von biobasierten Claims

Erwerben Sie eine Verifizierung des biobasierten Anteils durch einen Drittanbieter für Kunden, Lieferanten, Hersteller oder Händler.

Exzellentes Marketing- und Kommunikationsinstrument

Werben Sie auf für Verbraucher leicht verständliche Weise mit dem biobasierten Anteil, um die Produkt-Attraktivität und den Marktanteil zu steigern.

Präzise Ergebnisse über den biobasierten Kohlenstoffanteil

Erhalten Sie Daten, die während der F&E Phase eines Produkts von entscheidender Bedeutung sind. Optimieren Sie den biobasierten Anteil und bauen Sie den fossilen Anteil schrittweise ab.

Eine Prüfung ist für Ökolabels und gemäß Verordnungen erforderlich

Zahlreiche Programme wie z.B. USDA Biopreferred, Vinçotte’s OK Biobased, DIN-Geprüft Biobased oder Braskems I’m Green erfordern ASTM D6866 Messungen. Die französische Verordnung 2016-379 legt fest, dass Einmal-Plastiktüten ab dem 01. Januar 2017 aus mindestens 30 % biobasiertem Material bestehen müssen. Der biobasierte Gehalt ist gemäß ISO 16620-2 zu untersuchen.

Welche Vorteile bietet eine biobasierte Analyse?

Hersteller und Händler benötigen die biobasierte Anteilsmessung, um den Kohlenstoffanteil in einem Produkt messen zu können, der aus Biomasse abgeleitet wurde. Anwendbar auf Flüssigkeiten, Feststoffe und Gase, repräsentiert die Kohlenstoff-14 Messung wie viel biobasiertes Material für die Herstellung eines Produkts verwendet wurde, verglichen mit kostengünstigeren und leichter verfügbaren erdölbasierten Alternativen.

Die Prüfung quantifiziert den biobasierten Anteil eines Materials, die Ergebnisse sagen aber nichts über die biologische Abbaubarkeit des Materials aus.

Profitieren Sie von Beta Analytics Expertise!

icon 01

Testergebnisse in nur 3-5 Werktagen

Unser Labor liefert routinemäßig Ergebnisse innerhalb von 3-5 Werktagen. Ergebnisse können rund um die Uhr online abgerufen werden, inklusive Qualitätssicherung Berichte und Fotos der Proben.

icon 01

Mitentwickler der ASTM D6866 Methode

Unser Labor war einer der entscheidenden Entwickler der ASTM D6866 Methode und stand als technischer Berater weltweit allen wichtigen Standardisierungsinitiativen zur Seite, inklusive den europäischen Methoden EN 15440 und ISO 13833.

icon 01

Weltweiter Marktführer für Kohlenstoff-14 Messungen

Seit 1979 ist das ISO 17025 akkreditierte Beta Analytic Labor weltweiter Marktführer für Kohlenstoff-14 Messungen.

icon 01

Kostenlose technische Beratung durch unsere Experten

Beta Analytic verfügt über beispiellose Expertise im Umgang mit komplexen biobasierten Proben. Unser Service beinhaltet kostenlose und unbegrenzte technische Beratung.

icon 01

Tracer-freies Laboratorium

Unser Labor akzeptiert keine pharmazeutischen Proben, die künstlichen Kohlenstoff-14 enthalten, da dieser eine Kreuzkontamination für biobasierte Messungen verursachen kann.

Ist Ihr Produkt biobasiert? Beweisen Sie es!

Wählen Sie Beta Analytic für eine zuverlässige, akkurate und schnelle biobasierte Analyse.
KONTAKTIEREN SIE UNS