COVID-19 Notice: The lab is currently operating as usual and following the safety recommendations from the government in Florida. We will continue to monitor the situation closely to ensure employee safety.

Due to these unprecedented times, the situation may change at any moment, and we encourage you to contact us before sending your samples so we can recommend you the best way to proceed.

Biobasierte Prüfstandards basierend auf der Kohlenstoff-14-Analyse

Internationale Standards

ASTM D6866

  • Ein Standard, der in den USA ursprünglich für das USDA BioPreferred Program entwickelt wurde
  • Anwendbar für alle Arten von Produkten (Feststoffe, Flüssigkeiten, Gase)
  • Misst den prozentualen Anteil von biobasiertem Kohlenstoff am gesamten organischen Kohlenstoff in einer Probe

ISO 16620

  • Anwendbar auf Kunststoffprodukte, Polymere und Additive
  • Die ISO 16620-2-Analyse drückt den Anteil an biobasiertem Kohlenstoff, als Bruchteil des Gesamtkohlenstoffgehalts oder des gesamten organischen Kohlenstoffs aus

ISO 19984

  • Anwendbar auf Gummi und Gummiprodukte, einschließlich Polyurethane
  • Misst den Anteil an biobasiertem Kohlenstoff als Anteil am gesamten Kohlenstoff

Europäische Standards

CEN/TS 16137

  • Anwendbar auf Monomere, Polymere, Kunststoffe und Bioverbundwerkstoffe
  • Drückt den Anteil an biobasiertem Kohlenstoff als Bruchteil des gesamten Kohlenstoffgehalts oder den Anteil am gesamten organischen Kohlenstoff aus

CEN/TS 16295

  • Anwendbar auf Polymere und Kunststoffprodukte (halbfertig und fertig)
  • Der biobasierte Anteil eines Polymers wird als Bruchteil des gesamten organischen Kohlenstoffs ausgedrückt

EN 16640

  • Ähnlich den technischen Spezifikationen CEN / TS 16137 und CEN / TS 16295
  • Anwendbar auf alle biobasierten Produkte
  • Misst den Anteil an biobasiertem Kohlenstoff als Anteil am Gesamtkohlenstoffgehalt

EN 16766

  • Die Prüfung des biobasierten Kohlenstoffgehalts erfolgt gemäß EN 16640 oder EN 16785-1
  • Nur anwendbar auf biobasierte Lösemittel

EN 16785

  • Diese Norm bezieht sich auf EN 16640 für die Analyse von Radiokohlenwasserstoffen
  • Anwendbar auf alle festen, flüssigen und gasförmigen Produkte, die Kohlenstoff enthalten

EN 16807

  • Die Prüfung des biobasierten Kohlenstoffgehalts erfolgt gemäß ASTM D6866 oder EN 16640
  • Nur anwendbar auf biobasierte Schmierstoffe

EN 17035 (wird Genehmigungsverfahren)

  • Diese Norm bezieht sich auf EN 16640 und EN 16785-1 für die Prüfung des biobasierten Kohlenstoffgehalts
  • Nur anwendbar auf biobasierte Tenside

Verwandte Prüfstandards (nicht von Beta Analytic angeboten)